Menü Schließen

Leben­di­ger Adventskalender

Nach und nach wer­den die Fens­ter des “Leben­di­gen Advents­ka­len­der” 2022 geöff­net. Am Mon­tag, den 5.12. wur­de das Fens­ter­bild des Bür­ger­ver­ein Fasa­nen­hof — Hier leben wir e.V. geöff­net. Direkt im Anschluss wur­de im Bür­ger­treff noch die Niko­laus­ge­schich­te vor­ge­le­sen und es gab ein schö­nes Bei­sam­men­sein bei Früch­te­punsch und Plätzchen.

Noch bis zum 23.12. gibt es 8 wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen. Alle Ter­mi­ne und Ver­an­stal­tungs­or­te sind im Ver­an­stal­tun­gskalender eingetragen.


„Leben­di­ger Advents­ka­len­der“ – was ist das?  
In der Zeit vom 1. Dezem­ber bis zum 24. Dezem­ber 2022 wird in wech­seln­den Ein­rich­tun­gen bzw. Haus­hal­ten im Stadt­teil ein deko­rier­tes Advents­fens­ter geöff­net. Die Gast­ge­ber gestal­ten das Fens­ter nach ihren Wün­schen und öff­nen es im Bei­sein aller Inter­es­sier­ten zu einer Uhr­zeit, die vor­ab bekannt gege­ben wird. In der Regel fin­det die Ver­an­stal­tung im Frei­en statt. Als klei­nes Pro­gramm ist eine Geschich­te, gemein­sa­mes Sin­gen, eine klei­ne Vor­füh­rung etc. denk­bar. Der Gestal­tung sind kei­ne Gren­zen gesetzt. Im Anschluss kann bei Punsch und Kek­sen geplau­dert wer­den. Evtl. eige­ne Tas­se mmitbringen!

Ähnliche Beiträge